Jedem Düsseldorfer, auch den Eingeborenen in zweiter, dritter oder x-ter Generation, ist ans Herz zu legen, ungefähr einmal im Jahr eine Stadtrundfahrt zu unternehmen. Dabei kann man prima erkennen, was sich wie verändert hat. Der Hammer aber ist, wenn unser Jaques Tilly, der Künstler, der mit seinen Wagen den Düsseldorfer Karneval auf die Weltkarte gebracht hat, den Reiseführer macht und seine – immer an Anekdoten reiche und durch aus meinungsstarke – Sicht der Dinge zum Besten gibt. Peter Rueben ist mitgefahren und hat das folgende Video angefertigt:

Download PDF

Antworten